IG Metall Kaiserslautern
http://www.igmetall-kaiserslautern.de/aktuelles/meldung/ig-metall-gratuliert-otto-leidinger/
21.08.2019, 02:08 Uhr

70 Jahre der IG Metall treu geblieben

IG Metall gratuliert Otto Leidinger

  • 21.02.2019
  • Aktuelles

Seit 70 Jahren gehört Otto Leidinger der IG Metall an. Zu diesem seltenen Jubiläum hat ihm der erste Bevollmächtigte der IG Metall Kaiserslautern, Bernd Löffler, gratuliert.

Am 1.Februar 1949 trat er als vierzehnjähriger in die IG Metall ein und ist ihr bis zum heutigen Tag treu geblieben. Gerne nimmt der 84 jährige noch an den monatlichen Treffen des Rentnerarbeitskreises in der IG Metall Geschäftsstelle teil.

Seine Lehre als Gießerei Handformer absolvierte Otto bei der Firma Gienanth, bei der er auch bis zum Ausscheiden in die Rente 1997, zuletzt als Meister in der Putzerei, arbeitete. Noch heute, erzählt er stolz, grüßen ihn die Kollegen von damals und selbst deren Kinder auf der Straße mit „Hallo Meister“.

Ein Großteil seiner Kollegen war ausländischer Herkunft, die in den sechziger und siebziger Jahre aus Italien, Portugal und der Türkei nach Deutschland kamen und bei Gienanth arbeiteten. So lernte er sogar ein wenig türkisch und verbrachte auch den ein oder anderen Urlaub in der Türkei. Es war für ihn immer selbstverständlich mit den ausländischen Kollegen respektvoll umzugehen und so erwarb er sich ein hohes Ansehen.

Neben seiner Tätigkeit bei Gienanth war Otto Leidinger auch viele Jahrzehnte für die SPD kommunalpolitisch aktiv und gehörte von 1974 bis 2004 dem Orts- und Verbandsgemeinderat Winnweiler an.

Aber nicht nur der IG Metall und der SPD ist er treu verbunden. Die erste Posaune spielte er im Winnweiler Musikverein in dem er ebenfalls seit 70 Jahren aktiv ist und war 16 Jahre lang dessen Vorsitzender und jahrzehntelang im Vorstand tätig.

Bernd Löffler überreichte zum Jubiläum einen Präsentkorb und lud ihn und seine Frau zur zentralen Jubiläumsfeier am 19.Oktober nach Kaiserslautern ein.

Die IG Metall Kaiserslautern wünscht Otto Leidinger und seiner Frau, mit der er täglich ausgedehnte Spaziergänge macht, noch viele glückliche und gesunde Jahre.


Drucken Drucken