IG Metall Kaiserslautern
http://www.igmetall-kaiserslautern.de/aktuelles/meldung/tarifabschluss-beim-saegewerk-rettenmeier-in-ramstein/
21.08.2019, 02:08 Uhr

Endlich Tarifvertrag

Tarifabschluss beim Sägewerk Rettenmeier in Ramstein

  • 29.11.2018
  • Aktuelles

Ab November wurde ein Firmentarifvertrag eingeführt. Für die rund 300 Beschäftigten bringt der Tarifabschluss eine gerechtere Bezahlung und kürzere Arbeitszeiten. Das haben die Beschäftigten mit der IG Metall durchgesetzt.

Die monatelangen, teilweise harten Auseinandersetzungen haben sich gelohnt!

Die IG Metall Kaiserslautern und der Arbeitgeber einigten sich auf eine Arbeitszeitverkürzung von 42 auf 40 Stunden in der Woche bei vollem Lohnausgleich und die Einführung eines tarifvertraglichen Entgeltssystems mit festgelegten Löhnen und Gehältern.

Die Kollegen der Verhandlungskommission sehen in dem Abschluss einen ersten Schritt in eine umfassende tarifliche Lösung, in der dann weitere Arbeitsbedingungen geregelt werden sollen. Hierzu gaben sich Arbeitgeber und IG Metall eine Verhandlungsverpflichtung für die nächsten Wochen.

Der Verhandlungsführer, der erste Bevollmächtigte der IG Metall Bernd Löffler, machte deutlich das nur der Druck der Kolleginnen und Kollegen, die beharrlich seit Monaten auf einen Tarifvertrag drängen und deren Höhepunkt ein Warnstreik im vergangenen Jahr war, letztlich zu den weitreichenden Verbesserungen geführt hat.

Zusätzlich wurde eine Vereinbarung getroffen, die den Einsatz von Leiharbeitnehmern regelt und auch für diese Verbesserungen im Entgelt und den Arbeitsbedingungen bringt.


Drucken Drucken