IG Metall Kaiserslautern
http://www.igmetall-kaiserslautern.de/aktuelles/meldungsarchiv/
19.01.2019, 09:01 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Das neue Jahr beginnt...

OV-Klausur 2019

  • 11.01.2019
  • Aktuelles

Zum Jahresbeginn hat der erweiterte Ortsvorstand der Geschäftsstelle Kaiserslautern eine zweitägige Klausur in Pirmasens abgehalten.

mehr...

Herzlich willkommen

Neues Gesicht in der Geschäftsstelle

  • 07.01.2019
  • Aktuelles

Ab dem 1.Januar 2019 hat sich die Geschäftsstelle Kaiserslautern im politischen Bereich verstärkt. Melanie Geißler ist die neue Jugendsekretärin der Geschäftsstelle.

mehr...

Terre des Femmes

„ NEIN ZU GEWALT AN FRAUEN“

  • 11.12.2018
  • Aktuelles

Der Ortsfrauenausschuss (OFA) der IG Metall Kaiserslautern sammelte zur Aktion „ NEIN ZU GEWALT AN FRAUEN“ am 25.November von "Terre des Femmes" Spendengelder für die Frauenzuflucht Kaiserslautern e.V. und überreichten der Leiterin Ursel Arendt die Spende.

mehr...

Unser Service für Mitglieder

  • 07.12.2018
  • Bildergalerie

Ab Januar 2019 bieten wir in unserer Geschäftsstelle vorerst einmal monatlich für unsere Mitglieder eine kostenlose Beratung zur Rente durch unseren Versichertenberater Uwe Haake an.

Die nächste Rentenberatung findet statt am:

 Dienstag, 08. Januar 2019, von 13.00 – 16.00 Uhr

Terminvereinbarung ist erforderlich!

Persönliche Beratung zur Rente

Unser ehrenamtlicher Versichertenberater gibt Auskunft über alle Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung, hilft bei der Kontenklärung und bei der Vervollständigung der persönlichen Versicherungsunterlagen; ebenso können alle Formen von Rentenanträgen gestellt werden.

 Was wird für die Beratung benötigt?

  •        Personalausweis

Zur Beratung

  •         Aktuellster Versicherungsverlauf
  •         Aktuellste Renteninformation

Zur...

mehr...

Endlich Tarifvertrag

Tarifabschluss beim Sägewerk Rettenmeier in Ramstein

  • 29.11.2018
  • Aktuelles

Ab November wurde ein Firmentarifvertrag eingeführt. Für die rund 300 Beschäftigten bringt der Tarifabschluss eine gerechtere Bezahlung und kürzere Arbeitszeiten. Das haben die Beschäftigten mit der IG Metall durchgesetzt.

mehr...

Tarifrunde Textile Dienste 2018

Einigung erzielt – Wäschereibeschäftigte erhalten 3% mehr Geld

  • 19.10.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

Die Beschäftigten in großen Wäschereien können sich ab dem 01.02.2019 über 3% mehr Entgelt freuen. Für die Monate November, Dezember und Januar erhalten sie eine Einmalzahlung von 200€. Der Tarifvertrag läuft bis zum 28.02.2020. Außerdem wird der Tarifvertrag zur Altersteilzeit bis Februar 2020 fortgeführt.

mehr...

Festliche Jubilarehrung

300 Jubilare feierlich geehrt

  • 16.10.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung ehrte die IG Metall Kaiserslautern ihre langjährigen Mitglieder; dafür war die Veranstaltungshalle in der Gartenschau die richtige Wahl. 7 Jubilare wurden für 70-jährige, 12 für 60-jährige, 28 für 50-jährige, 161 für 40-järige und 92 für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Als Festredner dankte Bernd Löffler, erster Bevollmächtigter der IG Metall Geschäftsstelle Kaiserslautern, den Jubilaren für ihr jahrzehntelanges Engagement.

mehr...

Tarifrunde Textile Dienste 2018

Die Tarifforderung steht!

  • 10.10.2018
  • Aktuelles

Verhandlungsauftakt der Tarifrunde Textile Dienste 2018 ist am 11. Oktober 2018 in Frankfurt.

mehr...

IG Metall-Mitglieder stimmen dem Zukunftstarifvertrag zu

Arbeitsplätze und Investitionen bei Opel bis 2023 gesichert

  • 10.08.2018
  • Aktuelles

In den vergangenen zwei Tagen waren die Mitglieder der IG Metall an allen Opel-Standorten zur Abstimmung über das Verhandlungsergebnis zum neuen Zukunftstarifvertrag aufgerufen. Rund 96 Prozent derer, die sich an der Abstimmung beteiligt haben, haben dem Verhandlungsergebnis mit ihrem «Ja» zugestimmt.

mehr...

Streik bei Halberg Guss in Saarbrücken

Solidarische Unterstützung aus der Pfalz

  • 06.07.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

Die Kolleginnen und Kollegen der Neue Halberg Guss GmbH in Saarbrücken kämpfen derzeit um ihre Arbeitsplätze und streiken nunmehr in der 4. Woche für ihre Ziele - unter anderem um einem Sozialtarifvertrag durchzusetzen. Auch im Leipziger Schwesterwerk bewegt sich derzeit kein Rad mehr. Die Werke sind Zulieferer von großen Autobauern wie Opel und VW.

mehr...


Drucken Drucken