Publikumsverkehr in der Geschäftsstelle eingeschränkt

Durch die aktuelle Situation und der bundesweite Verordnung ist der Publikumsverkehr in der Geschäftsstelle der IG Metall Kaiserslautern eingeschränkt. Wir sind dennoch für unsere Mitglieder da! Alle Leistungen können telefonisch und per E-Mail abgerufen werden. Beratungsanfragen werden weiterhin von unserem Team bearbeitet. Wir sind für euch da!

Meldungen

Erfolgreiche Tarifbewegung bei Rettenmeier in Ramstein

Ein deutliches Plus im Geldbeutel und Perspektive für die junge Generation

  • 06.05.2021
  • Aktuelles

Beim zweiten Termin der Verhandlungen über das Entgelt der in Ramstein beschäftigten Kolleg*innen bei Rettenmeier konnte am 26. April 2021 ein Verhandlungsergebnis erzielt werden. Klicke auf "mehr" um die Kernpunkte zu sehen.

mehr...

1.MAI - TAG DER ARBEIT

SOLIDARITÄT IST ZUKUNFT

  • 28.04.2021
  • Aktuelles

Der Tag der Arbeit steht auch in diesem Jahr im Zeichen der Corona-Pandemie. Aus diesem Grund findet der 1.Mai in diesem Jahr wieder in digitaler Form statt.

mehr...

Gewerkschaftliche Bildung

Gewerkschaftliche Bildung für aktive Metaller*innen in klein- und mittelständischen Unternehmen Vernetzen und Kommunizieren

  • 22.04.2021
  • Aktuelles

Wir weisen Dich auf zwei Bildungsmaßnahmen hin, die, wie wir denken, für Dich attraktiv sind. Dabei geht es zum einen um die Vernetzung von aktiven Metaller*innen in klein– und mittelständischen Unternehmen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2021

Übernahme Pilotabschluss aus NRW erzielt

  • 01.04.2021
  • Aktuelles

IG Metall Mitte und die Arbeitgeber der Mittelgruppe haben sich auf die Übernahme des nordrhein-westfälischen Pilotabschlusses geeinigt. Von dem heute in Mainz vereinbarten Tarifergebnis profitieren rund 380.000 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

mehr...

Tarifbewegung Metall-und Elektroindustrie

Opel-Werk in Kaiserslautern stand still!

  • 25.03.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Video

Warnstreik bei Opel: Vor dem Portal 4 wurde für die Forderungen der IG Metall gekämpft. Die Kolleginnen und Kollegen auf allen Schichten legten zwei Stunden vor Feierabend die Arbeit nieder. "Wir sind bereit noch eine Schippe draufzulegen", so der erste Bevollmächtigte der Geschäftsstelle Kaiserslautern Bernd Löffler.

mehr...