Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

Wichtig: Änderung Öffnungszeiten

IG Metall vor Ort

11.04.2024 | Die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle haben sich geändert!

Konstituierende Delegiertenversammlung

Führungsteam der IG Metall Kaiserslautern gewählt

09.04.2024 | Am Montagabend fand in der Kammgarn Kaiserslautern die konstituierende Delegiertenversammlung, das “Parlament“ der IG Metall in Kaiserslautern statt. Es setzt sich zusammen aus 60 Delegierten, die in den vergangenen Wochen in 13 Wahlbezirken in und um Kaiserslautern gewählt wurden.

Transformations Radtour

Die soziale und ökologische Zukunft erfahren - Save the Date -

08.04.2024 | Der Arbeitskreis Arbeit und Technik veranstaltet eine Transformations Radtour durch Kaiserslautern.

Gemeinsam gegen den Rechtsruck

NIE WIEDER IST JETZT

01.04.2024 | Nach dem großen Erfolg der ersten Demonstration mit über 6.000 Menschen in Kaiserslautern, wird erneut dazu aufgerufen für Solidarität, Vielfalt und Demokratie einzustehen. Auch wir als IG MetallerInnen wollen hier wieder ein starkes Zeichen setzen…wir freuen uns darauf, viele von Euch am kommenden Samstag in Kaiserslautern anzutreffen.

Zeit für Zunkunft

Geschäftsbericht 2020 bis 2023 der IG Metall Kaiserslautern

01.04.2024 | Der Geschäftsbericht für den Zeitraum von 2020 bis 2023 der IG Metall Kaiserslautern reflektiert vier Jahre voller Engagement. Er bietet einen umfassenden Einblick in unsere Tätigkeiten und zeigt, welche positiven Veränderungen wir gemeinsam als Mitglieder erreichen können. Sei es im Betrieb, während Tarifverhandlungen, bei der Organisationsentwicklung oder in sozialen und gesellschaftspolitischen Fragen.

Deutliches Zeichen für Demokratie im Betrieb! Gegen Rassismus und Rechtsextremismus!

Aktion im Rahmen der Opel-Betriebsrätekonferenz in Eisenach.

21.03.2024 | Auf ihrer Betriebsrätekonferenz in Eisenach setzen die Betriebsrät*innen und Jugendvertretungen aller Opel Standorte in Deutschland ein klares Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung. Auch Personalchef Ralph Wangemann reihte sich in das Bild ein und setzte somit ein Statement.

Unser Frauenteam ist aktiv

Frauenteam spendet an Lautrer Hospiz

18.03.2024 | Am 13. März überreichte unser Leitungsteam der Frauen eine Spende an den Hospizverein in Kaiserslautern.

Bezirksfrauenausschuss

Die Lautrer Frauen sind auch im Bezirk aktiv

15.03.2024 | Auch auf bezirklicher Ebene sind unsere Frauen aus Kaiserslautern schwer aktiv und engagiert.

Internationaler Frauentag 2024

Frauenquiz in der Kaiserslauterer Innenstadt

14.03.2024 | Unser Frauenteam hat sich in diesem Jahr wieder etwas ganz Besonderes zum Frauentag einfallen lassen.

Wir danken für jahrelange Treue

Große Jubilarfeier der IG Metall Kaiserslautern in der Fruchthalle

14.03.2024 | Am 17. Februar 2024 fand in der ehrwürdigen Fruchthalle in Kaiserslautern ein ganz besonderer Anlass statt: Die IG Metall Kaiserslautern ehrte ihre Mitglieder für langjährige Treue und Zugehörigkeit.

Internationaler Frauentag 2024

Alles Gute zum Frauentag

08.03.2024 | Wir wünschen allen Frauen einen wundervollen internationalen Frauentag!

Internationaler Frauentag 2024

Unser Jahr hat 365 Frauentage

06.03.2024 | Auch in diesem Jahr feiern wir unsere Frauen! Nicht nur am 8. März, sondern jeden Tag. Nutze jetzt deinen Gutschein und tu etwas für dich.

AUFRUF DES DGB

AUFRUF DES DGB

05.03.2024 | Wir rufen auf: geht Auf die Straße zu den Ostermärschen! Unsere gemeinsame Botschaft lautet: "Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!". Wir brauchen eine Politik, die das Denken in Feindbildern überwindet. Denn das spielt den Rechtsextremen in die Hände. Sie spalten unsere Gesellschaften und wollen mit ihrem Nationalismus das europäische Friedensprojekt zerstören.

Wochenendseminar für Frauen

Frauen Wochenende in Ulmet

09.02.2024 | Unser Frauenteam veranstaltet im Februar ein Frauen Wochenende. An diesem Wochenendseminar können alle weiblichen Mitglieder teilnehmen.

Beitragsänderung

Unsere Beiträge, fair und gerecht

07.02.2024 | Seit dem letzten Gewerkschaftstag hat sich auch etwas an unseren Beiträgen verändert - siehe Bild. Bei Fragen oder Änderungsmitteilungen, meldet Euch gerne an unsere Geschäftsstelle

TARIFRUNDE HOLZ- UND KUNSTSTOFFVERARBEITENDE INDUSTRIE

Tarifabschluss in Rheinland-Pfalz unterzeichnet

01.02.2024 | Die Entgelte der rund 9.950 Beschäftigten in der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie in Rheinland-Pfalz steigen ab 1. September 2024 um 5 Prozent und ab 1. Juli 2025 um weitere 3 Prozent. Zudem erhalten die Beschäftigten eine Inflationsausgleichsprämie (IAP) in Höhe von 2.300 Euro, Auszubildende erhalten 1.150 Euro.

Klausur der Kooperation Pfalz

Die Pfalz kommt zusammen

29.01.2024 | In unserer Klausur aller Geschäftsstellen in der Kooperation Pfalz konnte ein guter Austausch über vergangene Themen, aber vor allem auch Pläne für bevorstehende Themen besprochen werden.

Nie wieder ist JETZT

Gemeinsam den Rechtsruck stoppen

28.01.2024 | Auch eine Delegation der IG Metall Kaiserslautern ist dem Aufruf des Bündnis "Kaiserslautern gegen Rechts" gefolgt. Gemeinsam mit tausend anderen Menschen, haben wir mit einigen Kolleg*innen an der Demo und Kundgebung am 27.01.24 in Kaiserslautern teilgenommen.

Gemeinsam gegen den Rechtsruck

Nie wieder ist jetzt!

22.01.2024 | Kommenden Samstag findet in Kaiserslautern eine Kundgebung und Demonstration statt. Wir werden mit dabei sein und gemeinsam gegen den Rechtsruck, für Solidarität, Vielfalt und Demokratie ein Zeichen setzen.

NIE WIEDER IST JETZT!

Wir - die IG Metall und der DGB mit Bündnispartnern rufen zu Demonstrationen auf

19.01.2024 | 18.01.2024 | Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften rufen auf, gegen das braune Gedankengut auf die Straße zu gehen. Wir wollen gemeinsam ein Signal aus der Mitte der Gesellschaft senden: Mit dieser Radikalisierung und der Diffamierung von Menschen mit Migrationsgeschichte finden wir uns nicht ab, sondern treten öffentlich dagegen auf.

NEUE BEITRAGSSTRUKTUR AB JANUAR 2024

Alles inklusive - unsere Leistungen und Beiträge auf einen Blick

19.01.2024 | 17.01.2024 | Auf dem Gewerkschaftstag 2023 wurde eine neue Beitragsstruktur beschlossen, diese gilt ab dem 01.01.2024. Die neue Beitragsstruktur ist übersichtlich und solidarisch. Wir informieren über Beiträge, Leistungen und Service der IG Metall Kaiserslautern und sind bei Rückfragen für Dich da.

METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE

1.500 Euro Inflationsprämie 2.Teil wird fällig

19.01.2024 | 15.01.2024 | Für die tarifgebundenen Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie gibt es bis spätestens Ende Februar 2024 den 2. Teil der Inflationsprämie, die wir in der Tarifrunde 2022 vereinbart haben. Das sind 1500 Euro netto für Vollzeitbeschäftigte und 550 Euro für Azubis. Diese werden zusätzlich zum normalen Entgelt ausgezahlt.

Organisationswahlen 2024-2027

Übersicht Mitgliederversammlung

16.01.2024 | Wir laden dich herzlich zu den jeweiligen Mitgliederversammlung zur Wahl der Delegierten der Delegiertenversammlung ein. Laut Satzung stehen Organisationswahlen an. Wählbar ist, wer zwölf Monate Mitglied der IG Metall ist. Wählen darf, wer drei Monate der IG Metall angehört. Frauen sind gemäß ihres Mitgliedanteils in der Geschäftsstelle zu wählen. Die zukünftige Delegiertenversammlung hat 60 Delegierte, davon sind mindestens neun Frauen zu wählen. Die Delegiertenversammlung entscheidet über alle örtlichen Gewerkschaftsangelegenheiten. Bitte die Wahlkreise beachten.

Nach über 40 Jahren heißt es Abschied nehmen

Ein Abschied voller Dankbarkeit und Wertschätzung – Verabschiedung unserer Kollegin Gertrud Storck in die Altersteilzeit

15.12.2023 | Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedeten wir eine beeindruckende Persönlichkeit aus unseren Reihen: Nach fast 43 Jahren engagierter Tätigkeit für die IG Metall geht unsere geschätzte Kollegin Gertrud Storck in die wohlverdiente Altersteilzeit. Im Rahmen einer bewegenden Verabschiedung im Rahmen des Ortsvorstand und anderen ehemaligen Kolleg*innen und Gästen, ergriff unser erster Bevollmächtigter, Bernd, das Wort. In seiner berührenden Rede würdigte er nicht nur die beeindruckende Arbeit der vergangenen Jahre unserer Kollegin, sondern ließ auch persönliche Anekdoten und Erfahrungen Revue passieren.

Unsere Social Media Kanäle