Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2022

Zweite Verhandlung am 7. Oktober in Landau

27.09.2022 | Wir werden anlässlich der zweiten Tarifverhandlung mit der Mittelgruppe in Landau eine gemeinsame verhandlungsbegleitende Aktion durchführen und rufen zu einer breiten Beteiligung auf. Treffpunkt ist ab 9:30 Uhr die Jugendstil-Festhalle in Landau. Für Verpflegung während der Aktion ist gesorgt.

After Work Party am 7.10.2022 im Hard Rock Cafe

FÜR ALLE AUSZUBILDENDEN UND STUDIERENDEN

26.09.2022 | Kommt vorbei & bring your Friends. Jede*r ist willkommen!

Gewerkschaftliche Bildungsarbeit

Neue Bildungsprogramme für 2023 sind da

23.09.2022 | Das zentrale Bildungsprogramm der IG Metall für das Jahr 2023 ist fertig und wird in diesen Tagen als Print-Ausgabe in die Betriebe und Geschäftsstellen sowie an die Bildungsberater*innen verschickt.

Mitbestimmungsmesse in Mainz

Einige Betriebe aus Kaiserslautern vor Ort

23.09.2022 | Die sechste Mitbestimmungsmesse fand unter dem Motto: „Mitbestimmung – Sicherer Hafen in turbulenten Zeiten“ am 21.09 und 22.09.2022 statt. Gemeinsame Diskussionen und Erfahrungen rund um die Gremienarbeit und betriebliche Mitbestimmung wurde ausgetauscht.

Tarifbewegung für die Metall- und Elektroindustrie startet

08.09.2022 | Die IG Metall Mitte geht mit einer Forderung von 8 Prozent mehr Geld für 12 Monate in die anstehende Tarifbewegung für die insgesamt rund 400.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen.

IG Metall Frauenteam unterwegs

Ausflug in die Spiel- & Spaß Fabrik mit geflüchteten Kindern aus der Ukraine

19.08.2022 | Unsere IG Metall Frauen & Jugend haben in Kooperation mit dem ASB die geflüchteten Kinder und Erziehungsberechtigten aus der Unterkunft in Hohenecken zur Spiel & Spaß Fabrik gebracht um dort einen tollen Tag zu genießen.

Tarifflucht KFZ

Landesinnung KFZ verhandelt nicht mit IG Metall!

02.08.2022 | Keine guten Nachrichten nach dem Tarifgespräch mit den Arbeitgebern bzw. der Landesinnung für das KFZ Handwerk in Rheinland-Pfalz am 19. Juli 2022. Hier hatten die Arbeitgeber mitgeteilt, dass der Landesinnungsverband nicht mehr für Verhandlungen mit der IG Metall zur Verfügung stehe, sondern eine noch zu gründende Tarifgemeinschaft.

Mitmachen in der Tarifbewegung

Gesicht zeigen: Lade jetzt Dein Foto hoch!

18.07.2022 | Die Tarifbewegung in der Metall- und Elektroindustrie kommt in Fahrt und jetzt bist Du gefragt. Unterstütze Deine IG Metall Kaiserslautern! Mit Deinem Foto zeigst Du Gesicht für gute Einkommen, faire Teilhabe und Zukunftsperspektiven. Mit Deinem Foto wirst Du Teil einer großen Fotokollage, die glasklar zeigt: In der IG Metall halten wir zusammen. Solidarität gewinnt!

TRANSFORMATION DURCH INNOVATIONEN UND QUALIFIZIERUNG MITGESTALTEN

IG Metall Pfalz und TBS beraten zu betrieblichen Veränderungen in Bad Dürkheim

07.07.2022 | Bad Dürkheim - Über 70 Arbeitnehmervertreter*innen aus Betrieben in der Pfalz haben sich zum Thema Transformation in Bad Dürkheim zusammengefunden, um über die teils äußerst rasanten Entwicklungen der aktuell stattfindenden Transformationsprozesse, im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der IG Metall Geschäftsstellen in der Pfalz und der TBS Rheinland-Pfalz, zu diskutieren.

Tarifbewegung Leiharbeit 2022

Tarifergebnis Leiharbeit: bis zu 24,1 Prozent mehr Geld

22.06.2022 | Bis zu 14 Prozent mehr Monatsentgelt ab Oktober - und danach weitere Erhöhungsstufen. Dieses Ergebnis hat die DGB-Tarifgemeinschaft in den Verhandlungen mit den Arbeitgeberverbänden BAP und iGZ erzielt.

WAHLEN ZUR SCHWERBEHINDERTENVERTRETUNG 2022

Schulungen für Wahlvorstände: Jetzt anmelden!

22.06.2022 | Die regelmäßigen Wahlen der Schwerbehindertenvertretung finden in der Zeit von 1. Oktober bis 30. November 2022 statt. Bei der Wahl sind einige Form- und Fristvorgaben einzuhalten. Darum bietet die IG Metall Pfalz eine Schulung für Wahlvorstände an. Ihr seid herzlich zur Teilnahme eingeladen – meldet Euch jetzt an!

Bei der Umfrage mitmachen

Die IG Metall fordert deshalb, dass die Bundesregierung schnellstmöglich nachsteuert

15.06.2022 | Bei der Umfrage mitmachen! Forderungen der IG Metall an die Politik: ▸ Krisengewinne abschöpfen - Preistreiber zur Kasse bitten ▸ Gaspreis deckeln und Strompreis senken ▸ Haushalte auch 2023 sozial gerecht entlasten - Rentner und Studierende einbeziehen

Krisengewinne abschöpfen - Kosten deckeln

Forderungen der IG Metall an die Bundesregierung

15.06.2022 | Die Delegierten der Delegiertenversammlung der IG Metall Geschäftsstelle Kaiserslautern verabschieden einstimmig am 13.06.2022 im IT-Campus eine Resolution zur aktuellen politischen Lage

5. JULI 2022 - TRANSFORMATION GEMEINSAM GESTALTEN

Einladung zur Konferenz der IG Metall Pfalz und TBS Rheinland-Pfalz

23.05.2022 | Die drei IG Metall Geschäftsstellen in der Pfalz laden in Kooperation mit der Technologieberatungsstelle (TBS) Mainz am Dienstag, 5. Juli 2022, im Mercure Hotel Bad Dürkheim zur Konferenz für die Pfalz zum Thema „Transformationsprozesse - Innovationen, Personalentwicklung und Qualifizierung“ ein.

Maikundgebung in Kaiserslautern

Metaller*innen auf dem Gelände der Kammgarn

03.05.2022 | Die diesjährigen Maikundgebungen standen unter dem Motto ‚Gemeinsam Zukunft gestalten‘. Kundgebungen, die erstmalig seit zwei Jahren wieder real auf Plätzen und in Innenstädten stattfinden konnten. Jörg Köhlinger, Leiter der IG Metall Mitte, sprach in Kaiserslautern auf dem Gelände des Kulturzentrums Kammgarn.

DGB Region Pfalz veranstaltet 1.Mai in der Kammgarn

1. GeMAInsam Zukunft gestalten

07.04.2022 | Es ist wieder soweit! Nach 2019 findet der 1.Mai in Präsenz statt. Ab 10 Uhr geht es in der Kammgarm los. Die Mai-Pins sind in der Geschäftsstelle erhältlich.

WEITERBILDUNG IN DER TRANSFORMATION

IG Metall beteiligt sich an der Initiative "Die Pfalz qualifiziert"

07.04.2022 | Digitalisierung, Automatisierung, Demografie und Dekarbonisierung kennzeichnen den Strukturwandel und verändern den Arbeitsmarkt. Alle Forschungsinstitute und Arbeitsmarktexperten sind sich einig: Qualifizierung ist der wichtigste Baustein für Betriebe und Beschäftigte, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Die Arbeitsmarktpartner in der Pfalz starten daher die Kampagne "Die Pfalz qualifiziert", um das bestehende Angebot an Förderprogrammen bekannter zu machen.

LEISTUNGEN UND SERVICE FÜR SENIOR*INNEN

Renten steigen zum 1. Juli 2022 deutlich

07.04.2022 | Die Rentenanpassung zum 1. Juli 2022 steht fest: Die Rentenerhöhung ist mit 5,35 Prozent in Westdeutschland wegen der guten Lohnentwicklung höher als gedacht. In unserer Geschäftsstelle werden damit aktuell 2.039 Senior*innen mehr Rente erhalten. Wir informieren zu Hintergründen sowie den Leistungen und Serviceangeboten der IG Metall Kaiserslautern für ältere Mitglieder.

7. ordentliche Delegiertenversammlung 2020 – 2023

Die Delegierten verabschiedeten einstimmig eine Resolution

29.03.2022 | Vor dem Geschäftsbericht an die Delegierten aus aktuellem Anlass, der 7. ordentlichen Delegiertenversammlung 2020 – 2023, sendeten die Delegierten die volle Solidarität an die Menschen in der Ukraine. Die IG Metall war und wird auch in Zukunft eine Friedensorganisation bleiben. Aus diesem Grund verurteilen wir den russischen Einmarsch in die Ukraine aufs Schärfste.

Transformation gemeinsam gestalten

Funktionärs-Konferenz der IG Metall Pfalz und TBS Rheinland-Pfalz

25.03.2022 | „Lasst uns die Transformation mit Innovationen und Qualifizierung gemeinsam gestalten“ unter diesem Titel lädt die IG Metall Pfalz am 30.04.2022 nach Bad Dürkheim ein.

Aktion zum Weltfrauentag

IG Metall Frauen setzen ein Statement in der Innenstadt

09.03.2022 | Anlässlich des Weltfrauentags am 08. März haben unsere Frauen der IG Metall Geschäftsstelle Kaiserslautern eine tolle Aktion in der Fußgängerzone durchgeführt. Mit Fahnen, verschiedenen Statements auf Schildern und musikalischer Untermalung zogen die Frauen durch die Innenstadt.

Gewerkschaften helfen!

DGB ruft zu Spenden für ukrainische Geflüchtete auf - unsere Solidarität ist stärker!

07.03.2022 | Die Solidarität der internationalen Gewerkschaftsbewegung gilt den Menschen in der Ukraine und denen in Russland, die sich kritisch zur Politik ihres Präsidenten äußern und gegen den Krieg stellen. Den Geflüchteten muss Europa umfassende humanitäre Hilfe leisten. Jetzt gilt es, Solidarität zu zeigen!

Sieben Wochen „Reinschnuppern“ in die Arbeit der Geschäftsstelle in Kaiserslautern

04.03.2022 | Saskia Ehrlich absolviert gerade das Trainee-Programm der IG Metall. Im Rahmen dieses Ausbildungsjahrs hatte sie einen sieben wöchigen Praxiseinsatz in unserer Geschäftsstelle. Saskia hat sich super in unser Team eingebracht, war neugierig und kreativ, hat einen tollen Einsatz gezeigt und viele Angelegenheiten in Eigenverantwortung abgearbeitet und gelöst. Und was hat sie zu ihrer Zeit in Kaiserlautern zu sagen?

#niewiederkrieg

Die IG Metall verurteilt die russische Invasion in die Ukraine

04.03.2022 | Die IG Metall verurteilt den russischen Einmarsch in die Ukraine auf das Schärfste. Unsere Solidarität gilt den Menschen in der Ukraine. Wir sind in Gedanken bei den Opfern und Betroffenen.

Unsere Social Media Kanäle